Stadtwerke Neuss, Neubau Bürogebäude

Bauherr:
Stadtwerke Neuss GmbH
Leistung:
  • Generalplanung
    Leistungsphasen: 1 - 8
  • Architektenleistung
    Leistungsphasen: 1 - 8
Fertigstellung:
02 / 2019
Bruttogrundfläche:
4.479 qm
Gemeinsam für die Stadt Neuss
Der Neubau schafft an einer städtebaulich prominenten Stelle eine einladende und doch selbstbewusste Adresse für verschiedene städtische Dienstleister aus Neuss. Er ist als zweigeteilter Quader formuliert, der mit einer zurückgesetzten und verglasten Fuge gegliedert ist. Die Fuge markiert die öffentlichen Bereiche des Hauses: Im Erdgeschoss das Foyer mit Ausstellungsflächen und Beraterplätzen, die vertikale Erschließung mit je einem Treppenhaus für interne und externe Nutzer und die Konferenzräume im Dachgeschoss.

Der Konferenzraum fasst bis zu 100 Personen und ist mit einer angeschlossenen kleinen Küche, einem Stuhllager, Garderobenbereichen und Sanitärräumen professionell ausgestattet. In den Regelgeschossen befinden sich die Einzel- und Doppelbüros mit Glaswänden und Tageslichtfenstern für eine helle und transparente Arbeitsatmosphäre. Die Büros gruppieren sich um einen Kern mit Besprechungsräumen, Druckerräumen und Teeküchen als kommunikative Mitte. Ergänzt wird das Raumprogramm durch Serverräume und Werkstätten.
Loading…