CES IT-Systemhaus GmbH, Dresden, Neubau Bürogebäude

Bauherr:
CES IT-Systemhaus GmbH, Dresden
Leistung:
  • Architektenleistung
    Leistungsphasen: 1 - 9
Fertigstellung:
11 / 2011
Bruttogrundfläche:
1.534 qm
Gebaute Philosophie
Die Firma CES IT-Systemhaus GmbH ist eine „junge“ Firma mit einem demokratischen Firmenkonzept. Der Geschäftsführer bezieht seine Mitarbeiter von Beginn an in alle entwurfsrelevanten Entscheidungen ein. Diese „Stimmung“ war auch bei unserem ersten Besuch in der Firma spürbar. Daraus ist die Idee geboren, ein Haus mit offenem Raumkonzept und vielen Kommunikationsmöglichkeiten zu entwickeln.

Natur im Raum
Um einen umlaufbaren Servicekern in der Gebäudemitte gruppieren sich verschieden große Büroeinheiten. Besonderheit des Hauses ist ein heller mit Bergamotte-Bäumen bepflanzter Baumhain. Mit der angrenzenden Espressoküche entsteht ein Ort der Einkehr und Ruhe im Leben der Mitarbeiter. Grundidee der Fassade ist die Interpretation eines Speicherchips. Die geschlossenen Fassadenpaneele ziehen sich wie ein Schaltkreis um das ganze Gebäude herum.
Loading…